Häufig gestellte Fragen und Antworten

Ich nehme mir gern Zeit für meine Kunden um sie dabei zu unterstützen das richtige Unikat zu finden und es zu gestalten. Hierbei fällt mir auf, dass einige Fragen immer wieder aufkommen. Die beliebtesten Fragen habe ich gesammelt und für dich beantwortet.

Welche Art Haar kann für Tierhaarschmuck genutzt werden?

Kurz und knapp: Jede!

Ob Deckhaar oder ausgekämmte Unterwolle, Schweif, Mähne oder Schnurrhaar, langes oder kurzes Fell - ich kann alle Haar-Arten verarbeiten, auch gemischt.

 

Ich möchte, dass man die Farben meines Tieres gut sieht. Ist das möglich?

Um die Farben deines Vierbeiners gut in deinem Unikat sichtbar zu machen, benötige ich die Farben voneinander getrennt, einfach die Unterwolle großflächig auskämmen ist da meist nicht sehr hilfreich. 

Am besten eigenen sich dafür Strähnen vom Deckhaar. Bei Unterwolle sollte jede Farbe einzeln ausgekämmt und die Bürste bzw. der Kamm vor jedem Ausbürsten komplett enthaart werden.

Kann auch das Haar meines Kindes zu einem Schmuckstück verarbeitet werden?

Eine Strähne vom Kind, der Oma oder vom Partner - auch daraus zaubere ich dir gern ein individuelles Schmuckstück. Die Kombination mit Tierhaar ist ebenfalls möglich.

 

Je nach Größe des Schmuckstücks reichen ein oder zwei Strähnen schon aus. Genaue Mengenangaben bei menschlichem Haar beantworte ich gern auf Anfrage.


Kann ich anstatt einer Kette auch nur einen Anhänger Bestellen?

Natürlich! Schreibe bei deiner Bestellung bei Bestellabschluss im Kommentarfeld dazu, dass du keine Kette dazu möchtest, dann lasse ich sie bei der Lieferung weg.


Bei Ketten aus 925 Sterling Silber ziehe ich auf der Rechnung sogar 5 € vom Preis ab.

 

Das ist das letzte Haar meines Tieres, bekomme ich den Rest zurück?

Wenn dein Vierbeiner schon verstorben ist, sende ich dir gern übriges Tierhaar nach der Herstellung deines Schmuckstücks zurück.

 

Das einzige was du dafür tun musst, ist mir einen Zettel dazu zu legen auf dem steht, dass du du das nicht verwendete Haar zurück möchtest. Es liegt dann deiner Bestellung bei.

Mein Tier ist vor einigen Jahren verstorben, ist das ein problem?

Auch, wenn der geliebte Vierbeiner schon länger nicht mehr lebt, kann altes gesammeltes Haar für meinen Tierhaarschmuck verwendet werden.

 

Es ist möglich, dass das Haar nach sehr langer Zeit nicht mehr so schön riecht, aber das ist vollkommen normal. Im Anschluss an die Verarbeitung wird man keinen Geruch mehr wahrnehmen können.


Wie stabil ist die Glasperle? Was mache ich, wenn sie kaputt geht?

Dass man bei Schmuckstücken aus Glas etwas vorsichtiger umgehen sollte, das kannst du dir sicher denken. Dennoch sind die Perlen relativ stabil. Einen Fall z. B. auf Laminat halten sie in der Regel aus.  Garantieren kann ich das natürlich nicht.

 

Sollte die Perle trotz aller Vorsicht mal zu Bruch gehen, dann ist das auch nicht schlimm! Kontaktiere mich kurz per Kontaktformular oder E-Mail und ich repariere dir dein Schmuckstück.

Kann ich den Schmuck beim Duschen & Baden tragen?

Das kommt ganz darauf an für welches Schmuckstück du dich entscheidest. 

Die Medaillons "Schutzgeist" kann man bedenkenlos bei beidem tragen, durch einen Gummiring im Inneren sind sie komplett wasserdicht.
Die anderen Medaillons können beim Duschen getragen werden.

Alle anderen Schmuckstücke sollten bei beidem abgenommen werden. Regen ist natürlich kein Problem.

Werden die Unikate auch ins ausland geliefert? Was kostet das?

Ja, denn ich versende weltweit. 

Auch der Versand ins Ausland erfolgt versichert und mit einer Sendungsnummer, die dir zur Verfolgung des Versandweges dient. Die Zustellung erfolgt dann über dein örtliches Post-Unternehmen.

 

Die Kosten für den Versand ins Ausland betragen 9,50 €.


Du hast noch offene Fragen?

Dann kontaktiere mich über das Kontaktformular und ich werde sie dir schnellstmöglich beantworten.